2016 erschien mein Fantasy-Roman "Das Feentuch" Wer wissen will, was im fernen Schottland geschieht, findet das Buch beim Klick auf das Bild bei Amazon für 12,99 €

Auch alle E-Book-Leser können  "Das Feentuch" herunterladen.:  

Selbstverständlich gibt es mit der "Blick-ins-Buch-Funktion" eine Leseprobe. Also auf ins magische Schottland!

Aufrecht gehn, den Himmel sehn

Neben meinen Büchern, die durchweg in der Unterhal-tungslektüre ihren Platz haben, ist ein biblisches Musical für Kinder ab sechs Jahre in Chor-und Theatergruppen erschienen. In diesem Buch befinden sich Lieder, Sprechtexte und Notenmaterial für eine 30-minütige Aufführung.  In sechs Szenenbildern und ebenso vielen Liedern begegnen die Kinder Sarah, deren Blick auf den Boden gewandt ist und die an dieser Last schwer trägt. Und sie erfahren, was geschieht als Jesus in Sarahs Leben tritt... Das Buch im lese- und musikerfreund-lichen Großformat ist bei Amazon erhältlich.

Herzlich willkommen

auf der Homepage der Autorin Anja Ollmert

Der Kalender aus dem letzten Jahr ist kürzlich als Taschenbuch und E-Book erschienen. 

Beide Varianten sind bei Amazon erhältlich. Ein Klick auf das Cover führt Sie dort hin. 

Hier finden Sie 
- zahlreiche Kurzgeschichten
- Leseproben meiner Bücher
- Lyrik und Prosa 
- Tagesaktuelles von A-Z in:
  "Neues aus dem Blätterwald"

Wenn Ihnen diese Seiten gefallen, freue ich mich über eine Nach-richt in meinem Gästebuch! Herzlichst, Ihre

Neues aus dem Blätterwald -Möbelhäuser drängen auf Nachwuchs

Scheinbar wollen Europas Möbelvertriebe Einfluss auf die Familienplanung nehmen.  Hardeck schrie zunächst in seiner Radiowerbung "Hardeck dich ein!" (ich verstand allerdings etwas völlig Fehlgeleitetes) Vielleicht war ich damit nicht alleine, denn die Werbung erklärt seit einigen Tagen stattdessen:  "...weil du die Pille vergessen hast... "

 

Eine ähnlich gelagerte Zielgruppe lockt nun IKEA zum Jahresbeginn - zumindest in Schweden. Gestern las ich, dass schwangere Frauen zum Beweis ihrer Schwangerschaft auf Katalogseiten urinieren sollen. Im Falle einer solchen erscheint auf dem Papier der Angebotspreis für ein Kinderbett... Vielleicht wäre es einfacher, man ginge nach dem Gynäkologen mit dem Mutterpass zum Einkaufen.

Eins aber lässt sich vermuten: Der Absatz schwedischer Apotheker dürfte sinken, wenn das Schule macht. Eine Frau, die sichergehen will, ob sie ein Kind bekommt, kann statt des pharmazeutischen Schwangerschaftstests in die nächstgelegene IKEA Filiale gehen und sich einen (oder gleich mehrere) Kataloge besorgen.

Vermutlich wäre das nicht der erste Katalog, der neben der Kloschüssel landet. War aber bisher sein Standort dort nur, um bei höherer Verweildauer die Langeweile zu vertreiben, erhält er nun einen anderen Stellenwert. Und damit ist klar: Der schwedische IKEA-Katalog wird damit im Jahre 2018 so aussagekräftig wie nie zuvor!

Recklinghäuser Autorennacht 2016 - Foto: Sylvia Seelert,NLGR
Recklinghäuser Autorennacht 2016 - Foto: Sylvia Seelert, NLGR

Folgen Sie der Einladung auf mein Facebook-Autorenprofil oder teilen Sie meine HP mit anderen sozialen Netzwerkern.

Die Autoren des Jahres 2016 - Foto: Sylvia Seelert, NLGR
Die Autoren des Jahres 2016 - Foto: Sylvia Seelert, NLGR