2016 erschien mein Fantasy-Roman "Das Feentuch" Wer wissen will, was im fernen Schottland geschieht, findet das Buch beim Klick auf das Bild bei Amazon für 12,99 €

Auch alle E-Book-Leser können  "Das Feentuch" herunterladen.:  

Selbstverständlich gibt es mit der "Blick-ins-Buch-Funktion" eine Leseprobe. Also auf ins magische Schottland!

Aufrecht gehn, den Himmel sehn

Neben meinen Büchern, die durchweg in der Unterhal-tungslektüre ihren Platz haben, ist ein biblisches Musical für Kinder ab sechs Jahre in Chor-und Theatergruppen erschienen. In diesem Buch befinden sich Lieder, Sprechtexte und Notenmaterial für eine 30-minütige Aufführung.  In sechs Szenenbildern und ebenso vielen Liedern begegnen die Kinder Sarah, deren Blick auf den Boden gewandt ist und die an dieser Last schwer trägt. Und sie erfahren, was geschieht als Jesus in Sarahs Leben tritt... Das Buch im lese- und musikerfreund-lichen Großformat ist bei Amazon erhältlich.

Herzlich willkommen

auf der Homepage der Autorin Anja Ollmert


Hier finden Sie
- den Online Adventskalender 2018

- zahlreiche Kurzgeschichten
- Leseproben - Lyrik und Prosa - Tagesaktuelles in "Neues aus dem Blätterwald"

Wenn Ihnen diese Seiten gefallen, freue ich mich über eine Nach-richt in meinem Gästebuch! Herzlichst, Ihre

Neues aus dem Blätterwald - Taffe Omi aus dem Sauerland

Obwohl ihr es bestimmt im Radio gehört, im Fernsehen gesehen oder in der Zeitung gelesen habt, muss ich ein paar Zeilen zu Oma Helga schreiben. Ich kann es mir einfach nicht verkneifen.

Für mich gehört sie n die Kategorie der besten Geschichten, die das Leben je schrieb. Oma Helga, nicht etwa dadurch geweckt, dass ihre Tür aufgetreten oder eine Rauchbombe in die Wohnung geworfen wurde, sondern, weil wie in dem alten Kindergebet 14 SEK-Beamte statt der Engel an ihrem Bett standen – so ähnlich jedenfalls lautete die Berichterstattung, zeigt sich am Nikolausmorgen irgendwie so gar nicht überrascht. Man hat ihre Wohnung mit der einer Rockerbande verwechselt, so heißt es. Nun kenn ich ja den Spruch „Der hat ‘nen doofen Opa im Sauerland“, aber Oma Helga kann damit nicht gemeint sein. Sie kramt kurzerhand ihr Weihnachtsgeschirr raus und sitzt dann mit den Herren, die so überfallartig eingetroffen sind, an ihrem Tisch zu einem kleinen, adventlichen Kaffeetrinken. Den Kaffee kocht sie natürlich selbst.

Was aber mag sie wirklich gedacht haben, als sie so unsanft aus dem Schlaf gerissen wurde? Hab ich für den Nikolaus die Schuhe nicht gut genug geputzt? Hat Knecht Ruprecht die Rute gegen Blendgranaten getauscht? Reichen wohl die Plätzchen für alle? Sind ja ganz schön viele Beamte, die da stehen?

 

Was auch immer sich die 88-jährige gefragt haben mag. Ich würde zu gerne ihre Bekanntschaft machen. Ihr auch? 

Gute Gelegenheit zum Verschenken:
Der Taschenbuch-Adventskalender 2018
"Es sind die kleinen Schritte, die den Weg bedeutsam machen".
Hierbei handelt es sich um die Texte aus dem Online-Kalender des Jahres 2017.

Ein Klick auf das Cover führt Sie zum Amazon Direktlink

Alle bisher erschienenen Adventkalender-Bücher

Recklinghäuser Autorennacht 2016 - Foto: Sylvia Seelert,NLGR
Recklinghäuser Autorennacht 2016 - Foto: Sylvia Seelert, NLGR

Folgen Sie der Einladung auf mein Facebook-Autorenprofil oder teilen Sie meine HP mit anderen sozialen Netzwerkern.

Die Autoren des Jahres 2016 - Foto: Sylvia Seelert, NLGR
Die Autoren des Jahres 2016 - Foto: Sylvia Seelert, NLGR